Űber Eric Keller

pdf

Geboren in Basel, Schweiz, und ausgebildet in der Schweiz, den USA, den Niederlanden, Kanada und Deutschland, promovierte Eric Keller 1975 in Linguistik mit Spezialisierung auf Psycholinguistik und Neurolinguistik an der Universität Toronto. Er lehrte Psycholinguistik, Phonetik und Informatik an der Université du Quebec in Montreal (1978-1991) und an der Universität Lausanne (1991-2008).

Seine Interessen lagen zunächst im Bereich der Gehirnwissenschaften und der künstlichen Intelligenz, zunächst im Bereich der Aphasie und Dysarthrie, später dann bei normalen Sprechern des Englischen, Französischen und Deutschen. Er ist Autor, Co-Autor, Herausgeber oder Mitherausgeber von weit über 100 Publikationen (www.permakultura.ch/cv/Kellerdoc.html).

Eric Keller ist heute emeritierter Professor an der Universität Lausanne.

Gegenwärtig widmet er seine Zeit...

...der Aszendenz (Guide to Ascension).

...der Komposition von neoklassischer Musik: erickeller.ch.

...der inter-planetaren Verständigung: https://rkpoed.com/index.php/de/.

 

Anmerkungen: Alle Materialien der Website Rkpoed.com ist kostenlos und ist in der Public Domain.
Diese Seite enthält keine kommerziellen Nachrichten, keine personenidentifizierenden Tools und keine Tracking-Software.